Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Reisen’ Category

Und bald ist es wieder soweit:

Wer schon immer mal einen Blick hinter die Kulissen von Rettung, Erster Hilfe, Ausbildung, Essen auf Rädern, und vielen Bereichen mehr tun wollte:

Wir laden herzlich ein zu unserem Tag der offenen Tür am 08/05/16 von 11/00 – 16/00 Uhr !

Ausführliche Infos durch Klick auf das Bild.img060

Advertisements

Read Full Post »

Busreisen 2015

Helgoland, Kroatien-Istrien, Filzmoos, Lüneburger Heide und Schwarwald mit Elsass+Vogesen heißen 2015 die attraktiven Ziele des BRK Reisedienstes für unternehmungslustige Senioren. Behindertengerechtes und barrierefreies Reisen wird bei uns groß geschrieben.

Wer noch nach einem passenden Geschenk sucht, kann bei uns einen Reisegutschein erwerben.

> Weitere Details zu den Fahrten auf unserer Homepage.

> Prospekt Busurlaubsfahrten 2015

BRK-ERH
Herbert Blank

Read Full Post »

BRK- klein Erlangen, 03/03/14

Am Samstag, 01/03/14 hat ein sehr erfreulicher Termin beim Roten Kreuz in Erlangen stattgefunden. Die Vertreter der drei Erlanger Rotary-Clubs haben eine Spende in Höhe von 2.500 € an den Vorsitzenden des Roten Kreuzes Erlangen-Höchstadt, Stefan Müller, MdB, übergeben. Die Spende soll für den Reisedienst des Roten Kreuzes eingesetzt werden. Das Rote Kreuz verfügt über einen neuen Reisebus mit einer speziellen Hebebühne, und der Möglichkeit, Reiseteilnehmer in ihrem Rollstuhl auf die Ausflüge und Mehrtagesreisen mitzunehmen. Stefan Müller bedankte sich für das vorbildliche Engagement der Erlanger Rotarier.

Prof. Dr. Ing. Heinz Gerhäuser, Präsident des Rotary-Club Erlangen wurde von Dr. med. Jürgen Zeus begleitet. Ebenso war Peter Nünning,  Präsident des Rotary-Club Erlangen-Ohm mit in der Rotkreuz-Zentrale in der Henri-Dunant-Straße in Erlangen. Sie überbrachten auch die Grüße des Präsidenten des Rotary-Club Erlangen-Schloss, Erich Reinhardt, der leider selber verhindert war.

Die drei Clubs möchten möglichst vielen in ihrer Mobilität eingeschränkten Erlanger Bürgern die Möglichkeit bieten, die notwendigen Begleiter und ehrenamtliche Betreuer auf die Busreisen des Roten Kreuzes mitzunehmen. Dies soll ein finanzieller Beitrag durch die Rotarier sein, um die Reisekosten für Senioren und Behinderte im Rahmen zu halten.

Mit Stefan Müller freuten sich Beate Ulonska, Kreisgeschäftsführerin des Roten Kreuzes über den Besuch der Rotarier, und Michael Pickel als Mitglied des Vorstandes des BRK.  Ebenso Brüne Soltau, langjähriger ehemaliger Vorsitzender. Den praktischen Einsatz der Hebebühne konnte Karl-Heinz Appold vom Reisedienst des BRK vorführen.

Im Anschluss an die Übergabe der Spende gab es noch eine kurze Führung durch den Kreisverband und die verschiedenen Funktionsbereiche vom Rettungsdienst bis hin zu den Fahrzeugen der ehrenamtlichen Bereitschaften, sowie von Wasserwacht und Bergwacht. Die Teilnehmer waren beeindruckt von der Vielfalt der Aufgaben, und der dafür nötigen Einsatzmittel und Geräte und die hohe Anzahl der ehren- und hauptamtlichen Helferinnen und Helfer.

Read Full Post »

Buseinweihung (4)

Jetzt ist es soweit. Nachdem der frühere Bus nach 700.000 treuen Einsatzkilometern nicht mehr einsatztauglich war, wurde ein neuer und technisch aktueller Reisebus durch den BRK Kreisverband erworben. Wie schon sein Vorgängermodell ermöglicht die eingebaute Hebebühne die Mitnahme auch von Rollstuhlfahrern. „Teilhabe an Lebensfreude“, ist das Motto dieses Reiseangebots für Ältere. Ob als Tagesausflug oder Mehrtagesfahrt, auch mit Handicap darf es kein Problem sein, dem Ruf der Ferne zu folgen.

Herr Innenminister Joachim Herrmann und der Vorsitzende des BRK Kreisverbandes Herr Stefan Müller unterstrichen mit ihren Reden die Notwendigkeit, niederschwellige Reiseangebote für ältere Bürger im Programm eines Wohlfahrtsverbandes anzubieten.

Auch eine rüstige Seniorin ergriff das Wort und brachte zum Ausdruck, dass sie sich bei den Busreisen des BRK stets gut aufgehoben fühlt.

Buseinweihung (13)

Dann schritten die beiden sichtlich gut gelaunten Geistlichen Herr Pfarrer Peter Büttner (kath.) und Herr Pfarrer Eckhard Mattke  (ev.) zur Tat und schickten mit ihrer Fahrzeugweihe den neuen Reisebus mit Gottes Segen auf den Weg.

Spenden sind für die Neuerwerbung natürlich jederzeit willkommen: Sparkasse Erlangen, Konto 2321 BLZ  763 500 00.

BRK-ERH
Herbert Blank

Read Full Post »

100_2443100_2444

Wir freuen uns, dass unser neuer behindertengerechter Reisebus da ist.
Es handelt sich um einen SETRA 415 GT-HD, der Platz für 6 feste Rollstühle bietet. Es wird jetzt noch die Hebebühne eingebaut, und die Beklebung angebracht, und dann geht es los.

Unser alter Bus Baujahr 1996 musste nach 700.000 km ausgesondert werden.

Der neue Bus kostet 360.000 € incl. Steuer. Für das laufende Jahr haben wir jetzt schon 160 Belegungstage.

Erlangen, 26/04/13

Thomas Heideloff, BRK ERH

Read Full Post »

Am Sonntag, den 6. Mai ist es soweit. Der Kreisverband präsentiert bereits zum 3. Mal sein Leistungsspektrum an einem Tag der offenen Tür. In diesem Jahr findet diese Veranstaltung im Rahmen des 125jährigen Jubiläum des Kreisverbandes unter dem Motto „Menschlichkeit vor Ort“ statt. Da ist für jeden etwas dabei. Merken Sie sich den Termin jetzt schon vor!

In unserem Flyer finden Sie das Programm der Veranstaltung! Programm „Tag der offenen Tür 2012“

Read Full Post »

Gut betreut in den sonnigen Süden

Vor allem ältere Menschen kennen das Gefühl von Unsicherheit und Beklemmung in schlaflosen Nächten vor einer großen Reise, wenn einem schon der Gedanke an schwere Koffer, dichtes Gedränge am Flughafen und die Sorge um persönliche Handicaps den Schlaf rauben. Doch diese Sorgen sind ab sofort überflüssig.

Das Bayerische Rote Kreuz organisiert Gruppenreisen in folgenden Bereichen Spanien, Türkei, und eine Ostseekreuzfahrt.

Alle Reisen starten mit namhaften Fluggesellschaften ab Nürnberg.

Die Reisen sind auch für Teilnehmer geeignet, die keine Assistenz brauchen, aber trotzdem ein Plus an Sicherheit und Geborgenheit wünschen.

Eine Informationsveranstaltung zum Angebot der betreuten Flugreisen findet statt am: Mittwoch, 23.06.10 um 15.00 Uhr beim Bayerischen Roten Kreuz Erlangen, Henri-Dunant-Straße 4.

Anmeldungen zur Info-Veranstaltung bitte an Frau Sandra Caccese, BRK Erlangen, Tel. 09131-12 00 200.

Read Full Post »